06.06.2017

Gemeinsam Lesen



Gemeinsam Lesen ist eine  Aktion von den Schlunzenbüchern. Die Aktion findet jeden Dienstag statt.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan "Erwachen des Lichts" von Jennifer L. Armentrout und bin momentan  auf Seite 381.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Mein Herz hämmerte immer noch, und ich war mir nicht sicher, wie viel Zeit vergangen war, seit wir so dalagen."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Es ist mein erster Roman der Autorin und ich war daher ziemlich gespannt. Ich habe einfach schon so viel Gutes über die Autorin gehört. Ich habe den Roman jetzt fast durch und finde ihn für zwischen durch zum Abschalten ganz nett. Die Liebesgeschichte ist einfach typisch Jugendbuch und haut mich jetzt nicht unbedingt so um. Den Einfluss der griechischen Mythologie mochte ich sehr und ich hoffe, dass dieser Aspekt im nächsten Band etwas mehr rauskommt. 


4. Liest du Neuerscheinungen immer direkt, oder hebst du sie dir manchmal für einen besonderen Anlass auf?

Ich versuche Neuerscheinungen, die ich mir sofort kaufe, immer direkt zu lesen, damit sie nicht ewig auf meinem SuB liegen. Leider schaffe ich das nicht immer :). Neuerscheinungen hebe ich mir eigentlich nie für einen besonderen Anlass auf. Es kommt manchmal vor, dass ich mir das Ende einer Reihe direkt zum Erscheinungstermin kaufe und es dann einfach nicht lese, da ich nicht möchte, dass die Reihe endet. Ist eine komische Logik und ich denke, dass nur Bücherverrückte diese verstehen :D


Kommentare:

  1. Guten Morgen Nona,

    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass sich deine Wünsche für den nächsten Teil erfüllen. Ich kenne das Buch nicht , es ist aber auch nicht mein Beuteschema.
    Ja, da bin ich mir sicher, dass dich bei Frage 4 viele verstehen werden. Ich kaufe Bücher meist erst, wenn ich anfangen will sie zu lesen und einen SUB habe ich nicht, nur eine Wunschliste.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Nona,

    das Buch habe ich auch am Wochenende gelesen und beendet. Ich fand das Buch ganz gut und freue mich schon auf den nächsten Band. Während des Lesens habe ich rausgefunden, dass es sich bei "Erwachen des Lichts" um den Auftakt der Spin-off Reihe von "Dämonentochter" handelt. Die muss ich nämlich auch noch lesen und ich hatte keine Ahnung, dass die Reihen zusammengehören :D

    Viel Spaß beim weiterlesen! :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen #124 bei Mein Bücherchaos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S.: Ich bin auch gleich mal als Leserin hier geblieben, da wir einen ähnlichen Büchergeschmack haben :)

      Löschen
    2. Ich wusste, dass die Reihen indirekt zusammen gehören. Ich bin aber, was spoilern etc. angeht nicht so empfindlich und finde es daher nicht schlimm :-) Ich werde die andere Reihe wahrscheinlich auch noch lesen :)

      Löschen
  3. Guten Morgen Nona,
    ich kann deine Logik durchaus verstehen - was vielleicht dran liegt, dass ich eben auch buchverrückt bin *lach*
    Deine aktuelle Lektüre kenne ich nicht, wünsche dir aber noch viel Spaß damit - eine nette Geschichte für zwischendurch ist doch auch immer mal was schönes ;)

    LG Bibi

    mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Hey Nona :)

    Dein aktuelles Buch will ich auch unbedingt noch lesen :D
    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit dem Buch. :)

    Ich kann die Logik auch absolut verstehen ;)

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Heyho Nona :)

    Ich habe dein Buch auch schon vorbestellt :)
    Faszinierend, dass du noch nichts von JLA gelesen hast :o

    Viel Spaß wünsche ich dir noch :)

    Liebe Grüße
    Tina ☺

    Hier findest du meinen Beitrag:
    http://theonlybookhipster.blogspot.de/2017/06/gemeinsam-lesen-12.html
    Ich würde mich freuen, wenn du vorbeischaust ☺

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    dein aktuelles Buch liegt auch auf meiner Wunschliste, da ich die Mythologie einfach unglaublich liebe!
    Und ich hebe mr die Bücher ebenfalls nie für einen besonderen Anlass auf, da ich sie einfach dann lese, wann ich selbst es auch möchte.
    Hier auch mein Beitrag dazu, wenn du mal vorbeischauen willst :)

    Liebe Grüße,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen