30.04.2017

Neuzugänge: Ich habe mal wieder ein paar Bücher adoptiert



Hallo meine Lieben,
es sind mal wieder einige Bücher bei mir eingezogen. Ich habe unter anderem zusammen mit meiner Schwester zusammen bei arvelle bestellt. Aber auch von Thalia durften einige Bücher bei mir einziehen. 



Ich habe vor langer Zeit einmal den ersten Teil des "Rad der Zeit" Zyklus gelesen und war wirklich begeistert. Ich finde die Bände für über 20 € aber ziemlich teuer und sehe es nicht ein für eine broschierte Ausgabe so viel Geld auszugeben. Daher konnte ich einfach nicht widerstehen, als arvelle Band 10 und 11 im Angebot hatte. 
(*Hier* könnt ihr mehr über die Reihe erfahren).

Markus Heitz und ich sind so ein Fall für sich. Ich habe die ersten drei Teile seiner Zwergen Reihe gelesen und fand sie auch ziemlich gut. Mir hat nur noch "Tobender Sturm" gefehlt, um seine nächste Reihe zu vervollständigen(auch, wenn ich noch nicht mal den ersten band gelesen habe) und so durfte das Buch bei arvelle auch mit. (*hier* könnt ihr mehr über die Reihe erfahren).
Von Micheal Peinkoffer habe ich schon einige Bücher gelesen und war bis jetzt einfach immer begeistert. "Sieg der Könige" hat in meiner Sammlung jedoch noch gefehlt.
(*hier* könnt ihr mehr zum Buch erfahren).

Ich habe schon so oft erwähnt, dass Brandon Sanderson zu meinen absoluten Lieblingen gehört und daher musste ich mir sein neustes Werk auf dem deutschen Markt unbedingt kaufen.
Mit hat der erste und zweite Teil von "Thron der Götter"  sehr gefallen und ich bin auf das Finale gespannt!
(*Hier* kommt ihr zu meiner Rezi vom ersten Band und *hier* zu meiner Rezi vom zweiten).


"Träume aus Feuer" habe ich bei dem tollen Gewinnspiel von Bücherstar gewonnen und mich natürlich riesig gefreut! (*Hier* könnt ihr mehr über das Buch erfahren).
Wie so viele auch, habe ich mir "Ich brenne für dich" bei Thalia zu einem super Preis gekauft. Zum Glück war ich da schnell genug, da es das Hc so nicht mehr zu kaufen gibt. 

"Mystic City" habe ich schon gelesen und mochte es wirklich gerne. Die anderen beiden Teile werden definitiv noch bei mir einziehen und die Rezi sollte auch bald online kommen (*Mehr* zu der Reihe).
Ich möchte endlich mal etwas von Stephen King lesen und daher durfte "Doctor Sleep" von einem Wühltisch mit. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen