14.04.2017

Bastelinspiration: Herzlesezeichen


Hallo meine Lieben,
ich habe mal wieder eine ziemlich einfach und schnelle Bastelinspiration für euch. Als Buchverrückte kann man eigentlich immer neue Lesezeichen gebrauchen und ich  verliere oder verlege meine Lesezeichen leider auch einfach viel zu schnell :-D



Ihr benötig dafür:
- eine Schere
-einenStift
-relativ dünne und biegsame Pappe
-Zeitungsseiten oder alte Bücherseiten
-Klebe
-Laminiergerät 


Zunächst malt ihr euch eure Wunschform auf die Pappe und schneidet sie dann aus.


Ihr könnt die Bücherseite komplett auf das Herz kleben oder so wie ich, die Seite in kleinen Schnipseln zerreisen und sie so etwas ungeordneter aufkleben. 


 
Danach könnt ihr das fertig beklebte Herz laminieren. Achtet darauf, dass ihr einen kleinen Rand von der Folie übrig lasst, da es sonst nicht hält :-)

Nun müsst ihr nur noch einen kleinen Schlitz in das Herz schneiden, dabei solltet ihr drauf achten, dass er nicht zu lang wird, da das Lesezeichen sonst ziemlich schnell kaputt geht. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen