11.06.2016

Neuzugänge

Hallo meine Lieben,
es ist ende der Woche und daher wieder Zeit für meine Neuzugänge :-D Zum Glück gab es letzte Woche keine neuen Bücher (bzw.nur 2) sodass sich letzte Woche kein Nuezugängepost gelohnt hat. Jetzt sind aber doch wieder einige Zusammengekommen, da ich schon wieder einige alte Bücher verkauft habe. 


Diese beiden Schätzchen habe ich vom Bloggerprotal als Rexiexemplar erhalten und auch schon gelesen. Der Roma von Bernhard Hennen und Robert Corvus fand ich recht gut :-) und ist super für Leute, die Piraten und Seeabenteuer mögen. "Der Herr des Feuers" konnte mich leider nicht so überzeugen mehr dazu aber in meiner Rezi, die bald online kommen müsste.











Meine Uni hat die "Paderborner Kinderliteraturtage" ins Leben gerufen und aufgrund dessen wurde Paul Maar eingeladen. Ich habe mich riesig auf die Lesung und das Autorengespräch gefreut. Paul Maar ist wirklich super sympathisch. Natürlich musste ich mir auch unbedingt ein Buch von ihm signieren lassen. Ich wusste gar nicht, das er seine Bücher selbst illustriert :-). Ach, da werden einfach Kindheitserinnerungen wach <3.



"Das Spiel der Götter" habe ich schon vor einiger Zeit begonnen. Mittlerweile erscheinen die neuen Romane jedoch nur noch als Taschenbuch, sodass es mich unheimlich gestört hat, dass ich  die ersten Teile nur in der hässlichen Broschur habe, sodass ich meine schon vorhandenen Bücher der Reihe verkauft habe und mir jetzt erstmal die ersten beiden Teile in der neuen Version gekauft habe. 


Der ersten Teil der Reihe habe ich schon vor einiger Zeit gelesen und es wird einfach mal Zeit, dass ich die Reihe wieder Fortführe^^ Ich hoffe, ich  muss den ersten Teil nicht noch mal rereaden und kann mich noch genug an die Geschichte erinnern :-D.


"Die Monster die ich rief" ist der Auftakt einer neuen Reihe. Ich fand einfach, dass sich der Klappentext richtig witzig angehört hat :-)  Ich denke, das Buch ist super zum abschalten.
"Der Zorn der Klinge" ist der vierte Teil einer absolut tollen Assassine Reihe :-). Band 5 und 6 erscheinen auch bald :-).


Ich fand den ersten Teil von "Talon " recht gut. Halt einfach so ein typisch leichter Jugendroman :-) und ich finde die Cover wunderschön.
Mir hat der erste Teil von Zodiac auch gut gefallen und es ist einfach mal was anderes und die Ideen gefallen mir wirklich gut. Auch hier, finde ich das Cover einfach wunderschön.




"Schnee wie Asche" habe ich mir ertauscht und ich bin gespannt,ob mir der Roman gefallen wird. Das Jugendbuch wurde schon sehr gehypt und oft habe ich grade mit diesen Bücher so meine Probleme. 



Zu guter letzt durfte auch noch Bücher aus dem Drachenmondverlag bei mir einziehen :-). Ich wollte mir endlich eine eigene Meinung über " Die dreizehnte Fee" bilden und muss sagen, dass mir beide Teile wirklich gut gefallen haben:-) und ich habe mich einfach in die Cover  verliebt :-D


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen