20.06.2016

Montagsfrage


Huhu,
jeden Montag stellt Buchfresserchen eine Frage auf ihrem Blog, die sich mit alles Rund ums Thema Buch befassen. 


Montagsfrage: Magst und liest du Gedichte/Gedichtbände?

Ich finde Gedicht absolut interessant^^Lieder beschäftige ich mich viel zu selten mit dieser Textgattung, da ich es einfach oft schwer finde sie in meinen Alltag zu integrieren, denn ich bin der Meinung, dass man für Gedichte eine gewisse Zeit benötigt, um sie richtig wirken lassen zu könne. Tatsächlich gehörte ich zu den wenigen, die Gedichtsanalysen in der Schule wirklich mochten und ich habe überraschender weiße wirklich das ein oder andere Gedicht gefunden was mir gefallen bzw.mich berührt hat.  Insgesamt lese ich eher Gedichte, wenn ich eher eine trübsinnige Phase habe und ich viel Nachdenke. Wenn ich Gedichte Privat lese analysiert ich jedoch definitiv keine Stilmittel :-D, da lese ich dann doch lieber Romane :-D Ich lasse die Gedichte also oft einfach auf mich wirken und manchmal mache ich mir auch Gedanken über die Intention des Autors oder der Autorin. 

Kommentare:

  1. Hey :) Dein Blog ist wirklich toll! Du hast einen tollen Schreibstil und viele interessante Posts :) <3 Hast du Lust auf gegenseitiges Verfolgen?
    Ich habe schon mal den Anfang gemacht.

    Schau mal bei mir vorbei <3

    http://cloudy-summer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich analysieren nicht, aber die Wirkung fällt mir auf. Bei mir werden Gedichte nicht besser, wenn ich mir Zeit dafür nehme. Ich sehe sie wie in Kunstwerk - entweder ich kann mich hineinfallen lassen. Oder ich gehe weiter.

    AntwortenLöschen