31.05.2016


Gemeinsam Lesen ist eine  Aktion von den Schlunzenbüchern.  Die Aktion findet jeden Dienstag statt.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan  "Die Saat der Götter" (Band 3) von Wolfgang Thon und bin auf Seite  55.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Der Schwarmführer verstummte, als hätte ihn jemand ins Gesicht geschlagen." 


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu,Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!
Ich kann bis jetzt leider noch nicht all zu viel über meine aktuelle Lektüre sagen, da ich noch ziemlich am Anfang bin. Mir haben die vorherigen Bände super gefallen und ich hoffe auf ein grandioses Finale,voller Aktion und Spannung.  *Hier* kommt ihr zur Rezi vom ersten Teil.

4. Fällt es dir leichter eine Rezension zu einem guten, oder einem schlechten Buch zu schreiben?
Tatsächlich fällt es mir leichter Bücher zu rezensieren, die mir nicht so gut gefallen haben. bei besonders guten Bücher fehlen mir einfach oft die Worte und ich habe das Gefühl, dass ich den Büchern nicht gerecht werden kann und es mir einfach nicht gelingt meine Gedanken richtig rüber zubringen. Bei Büchern die mir nicht gefallen haben weiß ich einfach ganz genau was ich mag und was nicht. Ich bin dann einfach nicht so emotional beteiligt und finde daher oft eher Worte um meine Gedanken zu  beschreiben. 

Kommentare:

  1. Hallo Nona,

    dein Buch kenne ich noch gar nicht, aber sie klingt interessant. Ist das Fantasy?

    Mir geht's ehrlich gesagt genau andersrum. Ich schreibe negative Rezis nicht besonders gerne, weil ich weiß, dass der Autor vermutlich sein ganzes Herzblut in die Geschichte gesteckt hat. Da fühle ich mich immer ein bisschen schuldig. Aber manchmal kann einen ein Buch einfach nicht überzeugen...

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbeischauen? Hier geht’s zu meinem Beitrag.

    Ganz liebe Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  2. Hey!
    Toller Beitrag! :) Ich bin diese Woche auch wieder mit dabei und fand die vierte Frage ganz schön knifflig!
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen