09.11.2015

Neuzugänge- Oder, wie ich dezent eskaliert bin


Hallo meine Lieben,

ich war mal wieder ordentlich Bücher kaufen und es durften sage und schreibe 16 Bücher bei mir einziehen und das ein oder andere Buch ist sogar noch unterwegs.
Ich habe, wie so oft, ein paar Bücher bei Arvelle bestellt und ich war mal wieder in einem Bücherladen, In den Semesterferien habe ich gearbeitet und daher endlich mal wieder etwas mehr Geld für Bücher. 


Die Trilogie von Bernd Perplies steht schon länger auf meinem Wunschzettel, da ich die ,,Magierdämmerung" Trilogie einfach sooo toll fand (*hier* die Rezi zum ersten Band). Ich finde die Cover auch richtig gelungen und hoffe daher, dass mich auch der Inhalt überzeugen kann.


 
,,Das Lied des Blutes" steht schon lange auf meiner Wunschliste. Im Buchladen hatte ich es auch schon das ein oder andere mal in der Hand, habe es aber immer wieder zurück gelegt, da der Preis doch recht happig ist. Ich hab mich daher sehr gefreut, als ich gesehen habe, dass Arvelle das Buch anbietet und aus diesem Grund habe ich überhaupt  bestellt (leider schon ausverkauft). 
Von ,,Hyddenworld" besitze ich bereits den ersten Teil (noch ungelesen) und bin wirklich gespannt.
Ich habe bis jetzt schon das ein oder andere Buch von Tad Williams gelesen und war bis jetzt immer begeistert, daher bin ich auf die Tinkerfarm Reihe sehr gespannt.



,,Krampus" und ,,Dancing Jax- Finale" sind die letzten Bücher, die ich bei Arvelle bestellt habe. Ich habe schon den ,,Kinderdieb" von Brom gelesen und ich mochte das Buch wirklich gerne. Ich möchte demnächst den ersten Teil von Dancing Jax lesen und konnte einfach nicht wieder stehen den dritten und letzten Band schon zu kaufen :-D.
,,Der Gefangene des Himmel" habe ich bei Real auf dem Wühltisch gefunden, da ich die anderen Bücher von Carlos Ruiz Zafón wirklich toll finde musste der Roman einfach mit.


Jetzt kommen wir zu den Büchern, die ich im Bücherladen meines Vertrauens gekauft habe.
Erst seit kurzem gibt es die Shadowmarch Reihe auch als broschierte Ausgabe. Ich hab mir sehr gefreut als ich diese Ausgabe entdeckt habe, da sie zum einen viel hübscher ist und zum einen auch einfach nicht so teuer ist. Ich lese das Buch grade und habe ca. 1/2 des Buches durch und finde es einfach  nur super.
,,Der Thron der Finsternis" habe ich schon beendet und bald kommt meine Rezi online. Ich hatte erst angst, dass mir der Teil nicht gefällt, da ich schon sehr zwiespältige Meinungen gelesen habe. Ich kann jedoch sagen, dass mich Peter V. Brett wieder überzeugen konnte.


Brandon Sanderson ist, wie ich schon zu genüge erwähnt habe, meine Entdeckung 2015 :-D. Er zählt einfach zu meinen Lieblingsautoren. Mittlerweile besitze ich fast alle seine Bücher. ,,Stelheart" habe ich erst vor kurzem gelesen und bin daher auf die Fortsetzung gespannt. 
Ich habe die Reihe von Joe Abercrombie vor gefühlten tausenden von Jahren begonnen aber einfach nicht weiter gelesen. Ich weiß nicht warum, denn den ersten Band fand ich super. Ich werde jetzt noch mal von vorn anfangen. Der erste und zweite Band steht schon in meinem Regal :-).


Mich hat vor allem das Cover von ,,Die Fäden der Zeit" angesprochen. Ich habe das Buch such schon mittlerweile gelesen und fand die Geschichte ganz nett. ,,Golem und Dschinn" steht auch schon unfassbar lange auf meiner Wunschliste. Die Gebundeneausgabe war mir immer zu teuer, daher habe ich mich sehr gefreut, dass der Roman erst vor kurzem als Taschenbuchausgabe erschienen ist. 


,,Das geheime Bündnis" ist der letzte Teil einer Trilogie. Ich hab den ersten Teil erst vor kurzem gelesen und fand ihn richtig gut, daher möchte ich die anderen Teile der Trilogie möglichst schnell lesen.
,,Der verschollene Prinz" habe ich schon gelesen und auch die Rezi wartet nur darauf, veröffentlicht zu werden. Der Roman ist ein Reziexemplar. 


Sooo, dass waren jetzt erst  mal alle meine Neuzugänge :-)


Kommentare:

  1. Wow das sind aber echt mal viele Neuzugänge, bin gerade etwas sprachlos...

    LG nicigirl85

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War ich auch, als der Stapel dann vor mir stand :-).

      Löschen
  2. Nona! Du stellst uns immer die schönsten Cover vor! So schön!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, Bücher können wirklich soo unfassbar gut aussehen :-)

      Löschen