24.11.2015

Gemeinsam Lesen


Gemeinsam Lesen ist eine  Aktion von den Schlunzenbüchern.  Die Aktion findet jeden Dienstag statt.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan  ,,Die Säulen aus Sand"  (Band 3)  von Mark Barnes und bin auf Seite 309.


Rezi zu : Band 1
                 Band 2



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
,,Sie kamen immer näher,bis sie die Überreste von Mauern erkennen konnten, dann tauchten verfallene Kuppeln, hohe Mauern und schräge Türme zwischen riesigen Bäumen auf."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu,Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
,,Die Säulen aus Sand" ist der letzte Teil einer wirklich komplexen Trilogie. Die Geschichte ist wirklich unheimlich spannend und ich mag such die Ideen des Autors, dennoch habe ich auch noch im dritten Teil teilweise Probleme mit den vielen fremdartigen Wörtern :-). Den Roman kann man definitiv nicht mal so eben weg lesen. Mir gefällt der dritte Teil bis hetzt sogar besser als die anderen Bände und ich bin gespannt, wie der Autor die Konflikte etc. auflöst.

4.Wie würdest du mit den Charakteren deiner aktuellen Lektüre zurecht kommen wenn diese plötzlich real wären und wie würden deine Freunde sie aufnehmen?                                                   
In dem Roman kommen ziemlich viele Figuren vor. Die einen Figuren sind sehr sympathisch andere wiederum eher nicht so, da es einige Bösewichte gibt.Mir gefällt besonder Mariam, da sie eine sehr eigenwillige und starke Frau ist, die sich selbst retten kann und dafür keinen Mann brauch, dennoch kann sie Gefühle zulassen und wirkt nicht zu hart. Ich kann mir aber einfach keine der Figuren aus meinem Roman als wirklich realen Mensch vorstellen, da viele besonder magische Talente haben :-D Denn zweiten Teil der Frage finde ich etwas komisch, da ich mir noch nie Gedenken darüber gemacht habe, wie meine Freunde auf einen fiktiven Charakter reagieren würden und ich fange damit jetzt auch nicht an :-D.

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Schön, dass dir Band 3 so gut gefällt. Da hast du mich auf jeden Fall neugierig auf die Reihe gemacht! :) Ich hoffe, dass Finale kann deine Erwartungen erfüllen und wird noch so richtig mitreißend und spannend!

    Meinen Beitrag für heute findest du hier.
    Einen schönen Start in die neue Woche wünsch ich dir! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-) Es wird auf jeden Fall immer spannender.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo, :)
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber das Cover finde ich sehr interessant. :)
    Sich die Charaktere ohne ihre magischen Fähigkeiten vorzustellen, ist wirklich schwer.
    Viel Spaß noch mit dem Buch. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde die Cover der Trilogie auch so schön :-) bin deswegen auch auf die Reihe aufmerksam geworden.

      Liebe Grüße :-)

      Löschen
  3. Huhu :)

    Ich liebe es, dass ich mich darauf verlassen kann, bei dir ständig neue High Fantasy Literatur vor die Nase gesetzt zu bekommen. :D Den ersten Band hab ich direkt mal auf meine Wunschliste geschrieben. ;)

    Ich finde die vierte Frage schwierig, wenn man gerade High Fantasy liest. Die Figuren lassen sich nicht so einfach in unsere moderne Welt katapultieren und in meinem Fall sind sie auch nicht gerade Persönlichkeiten, mit denen man befreundet sein möchte.

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bleibe meinem Lieblingsgenre, außer wenige Ausnahmen, einfach treu :-D und es freut mich, dass ich deine Wunschliste dadurch zum wachsen bringe ;-).

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallo ! :)
    Dein Buch kenne ich gar nicht und auch vom Autor habe ich noch nichts gehört, aber vielleicht schaue ich mir das mal näher an :3 Ich bin ja der Meinung, dass es Magie auch im Realen Leben gibt, zwar nicht unbedingt, wie man sich das vorstellt, aber trotzdem :P Daher würde es mir vermutlich nichts ausmachen mir die Personen auch in Echt vorzustellen ^^ Und wie meine Freunde auf die Charaktere reagieren würden, finde ich auch ein wenig schwer zu beurteilen :)
    Ganz liebe Grüße! Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Roman ist eher unbekannt und ich bin auch nur durch Zufall in einem kleinen Bücherladen auf den ersten Teil gestoßen :-). Naja, die Figuren haben teilweise schon sehr außergewöhnlich kräfte und sie lieben den Schwertkampf :-D

      Liebe Grüße

      Löschen