10.11.2015

Gemeinsam Lesen



Gemeinsam Lesen ist eine  Aktion von den Schlunzenbüchern.  Die Aktion findet jeden Dienstag statt.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan  ,,Shadowmarch- Die Grenze"  (Band 1)  von Tad Williams und bin auf Seite 379.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
,, Eine Axt hatten sie nicht, aber eine Stunde schweißtreibender Arbeit mit ihren Schwertern,und er und Collum Saddler hätten mehr als genug Feuerholz."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich wollte schon unfassbar lange etwas von Tad Williams lesen und ich habe schon ewig ein Auge auf die Shadowmarch Reihe geworfen.Die Gebundenenausgebe waren mir aber immer zu teuer und sie sehen auch einfach schrecklich aus. Vor kurzem ist aber die broschierte Ausgabe erschienen :-).Bis jetzt gefällt mir das Buch sehr gut die Geschichte wird eher gemächlich erzählt^^ aber das mag ich eh sehr gerne. Die Figuren wirken alle sehr authentisch.

4.Wählst du spezielle Bücher von der Jahreszeit abhängig aus?
Ganz klar: Nein. Ich lese einfach worauf ich grade lust habe und manchmal kann es passieren, dass ich ein Winterbuch im Sommer und anders herum lese. Ich muss einfach lust auf die Geschichte haben und bei mir ist die Jahreszeit daher einfach nicht wichtig. Zumal ich ja eh eher Fanatsy lese^^ da gibt es nicht soo extreme Jahreszeiten-Bücher.





Kommentare:

  1. Hallo, :)
    gerade wenn die Jahreszeit nicht offensichtlich ist, passiert es mir oft, dass ich zB winterliche Bücher im Sommer und sommerliche Bücher im Winter lese, aber ich achte auch nicht speziell auf die Jahreszeiten. :)
    Ich wünsche dir noch viel Freude mit deinem Buch. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-). Man interessiert sich ja auch eher für die Geschichte und nicht für die Jahreszeiten.

      LG

      Löschen
  2. Huhu :)

    Ahhh, Tad Williams. Ich habe seinen Epos "Das Geheimnis der Großen Schwerter" gelesen und war begeistert, obwohl sich die Handlung tatsächlich teilweise etwas schwerfällig entwickelt. "Shadowmarch" sollte ich wohl endlich mal auf meine Wunschliste packen. ;)

    Ich lese ebenfalls nicht saisonal. Das funktioniert für mich nicht gut, also kann es durchaus passieren, dass ich mitten im Winter ein Buch lese, das in der Wüste spielt. :)

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Das Geheimnis der Großen Schwerter" möchte ich auch bald lesen und bin wirklich gespannt :-).

      Löschen