03.11.2015

Gemeinsam Lesen


Endlich mal wieder ein Lebenszeichen von mir :-). Es wurde auch einfach mal wieder Zeit. Ich habe noch sooo viele Rezis, die schon fertig geschrieben sind und nur noch veröffentlicht werden müssen^^. Leider hatte mich mein Privatleben mal wieder ziemlich in Beschlag genommen und ich bin kaum zum lesen gekommen :-/.

Gemeinsam Lesen ist eine  Aktion von den Schlunzenbüchern.  Die Aktion findet jeden Dienstag statt.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan  ,,Der Thron der Finsternis"  (Demon Zyklus, Band 4)  von Peter V. Brett und bin auf Seite 696.




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
,, Es klopfte an der Tür, und Leesha zuckte zusammen."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Der Demonen Zyklus zählt zu meinen absoluten Lieblingsreihen. Der Autor schafft es einfach die Figuren lebendig wirken zu lassen und er stellt das Leben der Figuren einfach sooo extrem authentisch da. Jede Figur besitzt Ecken und  Kanten und sind alles andere als Perfekt.  Ich habe schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung gewartet und bin am Erscheinungstermin sofort in den Buchladen gestiefelt. Ich habe bis jetzt eher zwiespältige Meinungen gelesen^^ kann mich den negativen Stimmen bis jetzt jedoch nicht anschließen und ich hoffe es bleibt so und  es gelingt dem Autor mich weiterhin zu verzaubern. 

4. Ist die Altersangabe eines Buches bei eurer Auswahl entscheidend? 
Mir sind die Altersangaben eines Buches eigentlich ziemlich egal^^ Ich lese einfach was mir gefällt bzw. auf was ich grade Lust habe und lasse mir meine Leselust nicht durch eine Altersempfehlung einschränken. Letztes Jahr habe ich noch super gerne Jugendbücher gelesen und wurde meistens enttäuscht, daher meide ich diese Genre momentan, dass wird wahrscheinlich aber nur eine Phase sein :-D





Kommentare:

  1. Hi Nona

    Oh, die Reihe ist bei uns in der Bibliothek auch sehr beliebt. Ich möchte sie dann auch noch lesen ....
    Meine aktuelle Lektüre gehört auch in den Fantasy-Bereich (jedoch Urban Fantasy), ist jedoch ein Jugendbuch und liest sich bestimmt ganz anders als "Der Thron der Finsternis".

    Ich drücke dir die Daumen, dass dich das Buch bis zum Ende begeistern kann und du nicht enttäuscht wirst. Manchmal ist es ja gar nicht schlecht, wenn man mit gemischten Gefühlen an ein Buch herangeht. Zu hohe Erwartungen sind oft nicht gut.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Ich hab noch nie ein Buch von Brett gelesen, nehme es mir aber immer vor. Na ja ... mich schreckt bei solchen High-Fantasy-Epen immer die Länge der Bücher ab.

    HIER findest du meinen Beitrag für diese Woche und ich bleib gleich mal als Leser da ♥

    lg
    Nadine

    AntwortenLöschen