16.10.2013

TAG: Life with books


Ich bin momentan total in TAG Laune und deswegen gibt es schon wieder einen^^ Ich habe den TAG bei BuchlingJanine entdeckt ^^

1) Warst du schon immer lese begeistert?
Ja^^ Ich war schon immer von Büchern umgeben. Meine Ma und mein Dad mussten mir immer vorlesen, als ich selbst noch nicht lesen konnte und als ich dann endlich lesen konnte habe ich wirklich alles gelesen und nicht nur Bücher.

2) Mit welchen Büchern begann deine Leseleidenschaft?
Meine Leidenschaft begann mit den Trixie Belden Büchern. Keine Ahnung ob die sonst noch jemand kennt, aber ich habe sie verschlungen.

3) In welchen Lebenssituationen liest du besonders viel bzw. wenig?
Ich lese besonders wenig, wenn es mir schlecht geht, da ich mich dann nicht richtig auf das Buch konzentrieren kann oder wenn ich viel Unterwegs bin und ich schlicht weg einfach keine Zeit zum lesen habe.

4) Was hilft dir gegen eine Leseflaute?
Ich habe leider noch kein effektives Mittel gegen eine Leseflauten gefunden.

5) Was bedeutet das Lesen für dich?
Lesen bedeutet für mich die Möglichkeit in eine andere Welt abzutauchen, viele spannende und wundervolle Abenteuer zu erleben und meinen Horizont zu erweitern.

6) Gibt es etwas, was du in der Hinsicht auf die Welt mit Büchern wünschen würdest?
Ich fände es super, wenn es Bücher zu einem günstigeren Preis gäbe.

7) Hast du immer ein Buch dabei oder nimmst du zu speziellen Gelegenheiten absichtlich kein Buch mit? Wie fühlst du dich ohne Buch unterwegs?
Ich habe fast immer ein Buch mit^^ Wenn ich feiern gehe, bleiben meine Bücher aber zu hause.

8) Welches Buch hat dir schon einmal Trost gespendet bzw. dich aufgeheitert?
Fällt mir leider keins ein bzw. wenn es mir sehr schlecht geht kann ich nicht lesen ( siehe Frage 3).



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen